Wirtschaftsprüfung
Nicht nur die Banken verlangen bei größeren Unernehmen regelmäßig einen vom Wirtschaftsprüfer testierten Jahresabschluss. Bereits seit einigen Jahren wird bei mittelgroßen Gesellschaften die Offenlegung im elektronischen Bundesanzeiger mit drastischen Strafen sanktioniert. Außerdem haben sich für das seit kurzem gültige Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilmoG) Auswirkungen für eine Vielzahl von Unternehmen ergeben. Dafür sind fundierte handelsrechtliche Kenntnisse erforderlich. Über diese verfügen wir.

Wir führen folgende Prüfungen durch:
» Prüfung von Jahresabschlüssen (GmbH, GmbH & Co. KG, AG, Konzernabschluss)
» Prüfung nach der Makler- und Bauträgerverordnung
» Prüfungen unter Berücksichtigung des Haushaltsgrundsätzegesetzes (HGrG)
» Gründungsprüfungen
» Unterschlagungsprüfungen
» Kreditwürdigkeitsprüfungen
» Freie und gerichtliche Gutachten